Einlösebedingungen für Gutscheine

Wie löse ich meinen Gutschein ein?

Einlösebedingungen der Tennis-Point GmbH für Geschenkgutscheine

Diese Einlösebedingungen für Gutscheine gelten für alle Gutscheine, die in unserem Online-Shop unter www.tennis-point.de oder in einer unserer Filialen gekauft wurden.

Einlösung:

  1. Geschenkgutscheine können über folgende Kanäle für Produkte eingelöst werden, welche für den Erwerb durch Gutscheine zugelassen sind:
    • Über die Website, über die der Gutscheinerwerb durchgeführt wurde, z.B. www.tennis-point.de („zugelassene Website“)
    • In einem Tennis-Point Store ihrer Wahl im Ausgabeland des Gutscheins
    • Über die Hotline der oben genannten zugelassenen Website
  2. Gutscheine können auf einer zugelassenen Website über das dafür vorgesehene Online-Bestellformular (Warenkorbsystem) eingelöst werden. Eine Einlösung per Telefon, Fax oder Email ist ebenfalls möglich.
  3. Sollte der Wert des Gutscheins für Ihre Bestellung nicht ausreichen, können Sie die Differenz mit einer anderen von Tennis-Point angebotenen Zahlungsweise oder durch die Eingabe weiterer Geschenkgutscheine auf derselben Seite begleichen.
  4. Bei einer Bestellung können auch mehrere Gutscheine eingelöst werden. Promotionsgutscheine sind von dieser Regelung ausgeschlossen.
  5. Gutscheine und Restguthaben von Gutscheinen sind bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs einlösbar. Restguthaben werden bis zum Ablaufdatum auf Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben. Promotionsgutscheine sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

Allgemeines:

  1. Für die Einlösung von Gutscheinen finden unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen ergänzende Anwendung.
  2. Eine Stornierung von Gutscheinbestellungen kann durch unseren Kundenservice nur dann vorgenommen werden, wenn der Gutschein noch nicht eingelöst wurde.
  3. Der Gutschein ist übertragbar. Wir können mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Gutschein einlöst, leisten. Dies gilt nicht, wenn wir Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Geschäftsunfähigkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers haben.

Einschränkungen:

  1. Gutscheine können nur für den Kauf von Waren und nicht für den Kauf von weiteren Gutscheinen verwendet werden.
  2. Eine Barauszahlung von Gutscheinen oder Gutscheinguthaben ist nicht möglich. Um Geschenkgutscheine auf Ihrem Kundenkonto einzulösen oder ein bestehendes Guthaben einzusehen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.
  3. Geschenkgutscheine können nicht auf anderen als den zugelassenen Websites eingelöst werden.

Haftung und Verlustrisiko

Bei Schreibfehlern in der E-Mail-Adresse des Gutscheinempfängers übernimmt Tennis-Point keine Haftung. Ebenso übernimmt Tennis-Point keine Haftung für Verlust, Diebstahl, Missbrauch oder die verzögerte Übermittlung (zum Beispiel aufgrund technischer Schwierigkeiten) von Geschenkgutscheinen.

Betrug

Im Falle eines Betrugs, dem Versuch einer Täuschung oder bei Verdacht auf andere illegale Aktivitäten im Zusammenhang mit einem Geschenkgutscheinkauf oder einer Gutscheineinlösung ist Tennis-Point berechtigt, die entsprechenden Kundenkonten zu schließen und/oder eine alternative Zahlungsweise zu verlangen. Es besteht kein Anspruch auf Freischaltung oder Auszahlung von betroffenen Gutscheinen.

messageImage
Hallo,

Bei uns kannst Du ganz sicher sein, dass Deine personenbezogene Daten oder Informationen nicht anderweitig weitergegeben werden.

Weiterhin übertragen wir Deine Daten ausschließlich SSL-Verschlüsselt und speichern keine Bank- oder Kreditkartendaten.

Fragen?

+49 (0) 5245 / 8353 - 230

Skyscraper